03 Januar, 2008

Gemüse - Reis - Pfanne

Hallo und Herzlich Willkommen zum Neuen Jahr Veggiestyle!
Hoffe, dass ihr alle ein geruhsames Weihnachtsfest hattet und ein schönes Silvester verlebt habt.
Ich für meinen Teil habe beides mit Arbeiten im Nachtdienst verbracht, weshalb auch der Blog etwas kurz gekommen ist über die Feiertage.

Und um so richtig durchzustarten, geht es heute gleich wieder mit einem neuen Rezept los:

Musik: Chuck Ragan - Feast Or Famine

Ihr benötigt für 2 Personen:
  • 125g Reis (ca. 1/2 200ml Tasse, dann geht es einfacher mit der nötigen Wassermenge)
  • 1 Paprika
  • 1 EL Mais
  • 100g junger Spinat gehackt (tiefgefroren)
  • 1 Tomate
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 TL geriebener Käse
  • 1 EL Öl
  • Salz, Pfeffer, Sojasauce
Alles total simpel und so geht es:
1.) Reis mehrmals in einem Sieb mit kaltem Wasser waschen, Reis mit einer Prise Salz und der doppelten Menge Wasser aufkochen. Deckel auf den Topf und bei Seite stellen.

2.) Paprika vierteln, entkernen und dann in ca. 0,5cm breite Streifen schneiden, Schalotte in Ringe schneiden, den Knoblauch fein hacken und die Tomate in Scheiben schneiden.

3.) 1 EL Öl langsam in einer Pfanne erwärmen und dann die Schalotte, den Knoblauch und die Paprika hinzugeben. Ca. 5 Minuten bei kleiner Flamme dünsten und dann den Spinat hinzugeben und miterwärmen bis er aufgetaut ist und ebenfalls warm ist.

4.) Den fertigen Reis (nach ca. 15-20min ziehen im Topf) in die Gemüsepfanne hinzugeben und untermischen

5.) 1 TL Sojasauce hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf das Reis-Gemüsegemisch den Käse geben und warten bis er leicht zerschmolzen ist, dann in Teller portionieren. Obenauf einige Tomatenscheiben, die mit Salz und Pfeffer bestreut worden sind.

Und schon kann gegessen werden.

Kommentare:

Barbara hat gesagt…

Die "simplen" Gerichte sind oft die besten - klingt richtig gut, auch wie der Spinat sich mit dem Reis verbindet.

Ein schönes Neues Jahr! :-)

Marco hat gesagt…

Vielen Dank!

Dir ebenfalls ein schönes neues Jahr, muss bei Gelegenheit mal wieder bei dir reingucken.

VeganIza hat gesagt…

Hallo,
ich lese diesen Blog schon lange mit, früher nur "anonym" da ich kein Account hatte und jetzt mit Account. Viele Gerichte hier finde ich wirklich lecker, die Gemüse-Spagetti habe ich schon zig-mal gekocht ;)

Weiter so :D

Grüße,
Isa

Anonym hat gesagt…

The war was cruel and people were forced to leave their native places. There was no doubt that they lost touch with each other. Many soldiers were killed but he tried his best to keep alive because he owed her a wedding and he promised to come back.[url=http://www.sunglassescool.com/louis-vuitton-sunglasses.html]louis vuitton glasses[/url]
Rolex watches are amazing. A gorgeous Rolex watch looks great and stylish. As we all know that Rolex watches are known for its strength and endurance, that's why Rolex watches have a good reputation for so many years. And also you will see the quality and precision reflected in each Rolex watch. So, Rolex is a name that thousands of people had dreamed of.

Anonym hat gesagt…

Hi,

I begin on internet with a directory