14 April, 2006

Findelkinder - Teil 1

Ich will euch mal nach und nach meinen kleinen Zoo vorstellen, alles Tiere, die von ihren Besitzern nicht mehr gewollt wurden oder nicht mehr ausreichend versorgt werden konnten.


Das hier ist unser kleiner Hamster, ein echt süßes Tier.


Er/Sie heißt Neutrum, weil uns selbst unser Tierarzt nicht genau sagen konnte, welches Geschlecht der/die Kleine hat.

Und der Gitterboden, der auf den Fotos zu sehen ist, ist normalerweise mit einer dicken Schicht Heu bedeckt, nur konnte ich mit Heu keine Fotos von ihm/ihr machen.

Kommentare:

Andrea hat gesagt…

Sowas Süsses!
Ich hatte auch mal einen Hamster namens Knabbi. Das war wirklich ein sehr intelligentes Tier, er hat immer einen Weg gefunden, aus dem Käfig abzuhauen.
Nur leider werden Hamster blos 2 Jahre alt :-(

Marco hat gesagt…

So schlau ist meiner zum Glück noch nicht *g ist bis jetzt erst einmal im Wohnzimmer herumgeflitzt und das auch nur, weil er/sie sich todesmutig von der Hand einer Kollegin gestürzt hat.