11 Juli, 2006

Vanille - Schoko - Muffins


Heute mal weg von den Hauptgerichten und mal den süßen Seiten des Lebens zugewandt: Muffins. Ich frage mich nur, wieso das Gebäck unbedingt Muffin heißen muss in meiner Kindheit hießen sie einfach Törtchen.


Nachdem ich mir vor einiger Zeit endlich die lang gewollte Muffin-Form gekauft habe, muss ich sie doch auch endlich mal ausprobieren, rausgekommen ist das, was man oben auf dem Foto sehen kann.

Musik today: Alkaline Trio / Hot Water Music Split LP

Rezept:
  • 300g Mehl Typ 405
  • 2 TL Backpulver
  • 100g Zucker
  • 50 ml Pflanzenöl
  • 1 Ei aka 1 EL Sojamehl + 2 EL Wasser (habs mit Sojamehl gemacht)
  • 125ml Vanille Soja Milch
  • ca. 100g Zartbitterschokolade

Und so gehts:
1. Mehl + Backpulver in eine Schüssel sieben und dann Salz und Zucker zugeben.

2. Ei bzw. Sojamehl+Wasser mit Öl und der Sojamilch verrühren.

3. Das in 2. hergestellte Gemisch zum Mehl-Gemisch geben und gut durchmischen.

4. Der Teig sollte jetzt etwas zäh sein und schwer vom Löffel reißen.

5. Zartbitterschokolade in kleine Stücke schneiden/klopfen oder was auch immer (lasst euch was einfallen) und in den Teig einrühren.

6. Teig in eine Muffinform füllen, so ca 1/2 der Vertiefung.

7. Ab in den Backofen und bei 180°C ca. 20 min backen.

Leider kam hier der erhoffte Vanille Geschmack noch nicht so durch, werde beim nächsten Mal wohl ein bisschen Zucker durch Vanill-Zucker ersetzen bzw. eine Vanille-Schote mit verarbeiten.

Habe auch vorhin gelesen, dass das Geheimnis von "Riesen"-Muffins wohl eine kleine Extra Portion Natron im Teig ist.

Werde natürlich posten, wenn ich die Varianten getestet habe.

Kommentare:

Geli hat gesagt…

Hi!

Hab heut die Muffins ausprobiert. Aber mit kleinen Veränderungen:
- eine Pck. zusätzlichen Vanillinzucker
- 1 1/2 TL Backpulver zusätzlich
- weil mir der Teig zu klebrig war (konnte ihn kaum in die Förmchen füllen) hab ich noch einen Schuss Vanille-Sojamilch dazu getan, ging dann besser
Die Muffins sind sehr lecker geworden und recht gut aufgegangen. Beim nächsten Mal würde ich ausprobieren weniger Sojamehl zu nehmen.
Vielen Dank für das Rezept!

Geli

Patrick hat gesagt…

Lecker! Also vom backen versteht man hier was. Ich backe selber wie ein Weltmeister. Schokokuchen ohne ende. Ich liebe Schokoladenkuchen.

Patrick hat gesagt…

Fantakuchen - Fantakuchen Rezepte